Ergänzungen

aktualisiert am:

04.04.05

Wanderungen Nr.

13 "Über die Wasserscheide"

(S. 56) Von der breiten Forststraße aus hat man jetzt auf Grund einer Rodung eine sehr gute Fernsicht.

25 "Kelten und Römer.."

(S. 103 oben) Von der Straße aus erreicht man die Neumühle über den 1. Weg nach links

21 "Von der Kirchenburg..."

(S. 88) "Gerade gegenüber geht es in den Wald hinein. Nach 5 Minuten zweigt links ein breiter Weg ab, der bald zu einer Gabelung führt. Hier nimmt man den mittleren Weg und trifft nach ca 100 m auf die Markierung Pilz.

7 "Durch`s stille Land.."

(S. 34) Die Hinweistafel "Spielberg" gibt es nicht mehr. Am schnellsten erreicht man Spielberg, wenn man an der ersten Kreuzung des steilen Waldweges hinter Unterhegenau nach rechts abbiegt und so wieder auf den Weg stößt (Markierung Pilz), den man auf dem Hinweg genommen hat.

11 "Über den Petersberg

(S. 49, Zeile 22) Die Ruhebank gibt es zur Zeit nicht, aber jetzt sind an einem Pfosten die Markierungen "Roter Flieger" angebracht, die hier das Abknicken des Weges nach links deutlich zeigen.