Blick von der B 14 auf Heilsbronn

Zum Büßen eignet sich dieses Stück Jakobs-Weg nicht, dafür sind die Steigungen zu selten und zu wenig anstrengend. Aber wer Ruhe haben will, um in sich zu kehren und über die Natur (und sich) zu meditieren, und wer sich an der Vielfalt in der fränkischen Flur erfreuen möchte, hat auf dem beschriebenen Weg viele Möglichkeiten dazu.